Sie befinden sich hier: Home / Extras / Einstellungen / Administration / Suchkriterien

Einstellungen

Suchkriterien

Die Wünsche der Interessenten werden als Suchkriterium erfasst und zu Suchprofilen zusammengefasst. Mit der Immosuche können Sie dann passende Immobilien dazu finden. Als Suchkriterium ist prinzipiell jedes aktive Feld / Eigenschaft von Immobilien möglich.
Details zum Umgang mit Suchprofilen und der Immosuche sind bei den Adressen und Immobilien zu finden und die Konfiguration selbst in einem Tutorial.

In der Administration können Sie die Defaults für die Suchprofile festlegen. Welche Felder als Suchkriterium angezeigt werden, welche sind KO-Kriterium, welche sind Pflichtfelder und welche werden den Interessenten in der Adressvervollständigung angezeigt. Über Templates können Sätze aus Kriterien für verschiedene Fälle genutzt werden.

Felder mit Feldfiltern wie z.B. Kaltmiete und Kaufpreis können dabei gleichzeitig aktiviert – also als Suchkriterium angehakt – werden. Durch den Feldfilter werden die nicht passenden bei der Wahl der Vermarktungsart entsprechend ausgeblendet.

Spalten im Überblick

  • KO-Kriterium: Über die Auswahlmöglichkeit „KO-Kriterium“ definieren Sie die Angaben, die für den Interessenten ausschlaggebend sind. Diese muss eine Immobilie erfüllen, damit Sie in der Immosuche gelistet wird. „Normale“ Kriterien die nicht erfüllt werden, führen zu einer geringeren Übereinstimmung zwischen Immobilie und Suchprofil.
  • Suchkriterium: über die Auswahlmöglichkeit „Suchkriterium“ definieren Sie, ob ein Feld / Eigenschaft standardmäßig in der Lightbox beim Suchprofil anlegen / editieren zur Verfügung steht.
  • AV: über die Auswahlmöglichkeit „AV“ definieren Sie, ob dieses Suchkriterium in der Adressvervollständigung mit aufgelistet werden soll.
  • Pflicht-Feld: wenn Sie die Feld-Inhalte als Pflichtfeld aktivieren, müssen diese Angaben bei den jeweiligen Interessenten ausgefüllt werden. Ansonsten kann das Suchprofil nicht gespeichert werden.

Hinweis:

Nach Speichern / Sichern von Änderungen erscheint ein Dialog. Bei Änderungen, die nur für neu zu erstellende Suchprofile angewendet werden sollen, klicken sie im Dialog auf Abbrechen.
 

VORSICHT: bei OK werden alle vorhandenen Suchprofile verändert.

Suchprofil-Template

Nutzen Sie für die verschiedenen Immobilienarten eine Vorlage mit passenden Suchkriterien. Die Templates werden in der Suchprofil Lightbox zur Auswahl angeboten.
Die Standardeinstellungen, also ohne Template, erhalten Sie, wenn Sie als SK-Template „kein Template“ auswählen.

Erstellen

Um ein Template zu hinterlegen, wählen Sie entsprechend Suchkriterien, KO-Kriterium und Pflichtfeld aus. Danach klicken Sie auf „Template erstellen“ und geben Sie dem Template einen Namen.

Ändern

Um ein bestehendes Template abzuändern, wählen Sie dieses im Feld „SK-Template“ aus, ergänzen oder entfernen die gewünschten Kriterien und speichern danach. Die Änderung greift nur bei danach erstellten Suchprofilen.