Sie befinden sich hier: Home / Extras / Einstellungen / Grundeinstellungen / Grunddaten

Einstellungen

Grunddaten

Stammdaten

Geben Sie hier Ihre kompletten Stammdaten ein. Sollten Sie bei Ihren Immobilien keinen Ansprechpartner hinterlegt haben, werden automatisch Ihre Stammdaten in den Portalen als Ansprechpartner hinterlegt.

E-Mail techn. Ansprechpartner

Geben Sie hier die E-Mailadresse ein, in der Sie technische Informationen bekommen wollen. Diese E-Mailadresse wird ausschließlich vom System verwendet, um über Abbrüche oder Fehler im System zu informieren.

Impressum

Sie haben Ihre Website über onOffice erstellen lassen? Dann werden die Angaben im Bereich Impressum auf Ihrer Homepage angezeigt.

AGB

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihre AGB´s als PDF-Dokument hoch zu laden. Diese AGBs werden dann bei der Adressvervollständigung und zur Bestätigung der Exposé-Ansicht mitgesendet. Wenn Sie hier Ihre AGBs hinterlegen, wird dieses PDF-Dokument in der PDF-Link-Ansicht zum Download angeboten. Wurden keine AGBs hochgeladen wird der Rechtshinweis aus den Grundeinstellungen dargestellt. Zusätzlich können Sie den AGB Text für die Adressvervollständigung hier individuell anpassen.

Merkmale/CI

Hier können Sie die Angaben zum Corporate Identity Ihrer Firma hinterlegen. Diese Angaben können später in Vorlagen abgerufen werden. Bitte beachten Sie, dass nicht allen Vorlagen die hier hinterlegten Werte zugrunde liegen.

Logo

Unter Merkmale/CI haben Sie die Möglichkeit Ihr Firmen-Logo hochzuladen. Dieses Logo können Sie über das OSG_Bilder-Makro ausgeben (_OSG_BILDER(Logo,1,200,200,px,mail)# in einer Mail und _OSG_BILDER(Logo,1,200,200,px,free)# in einem Brief). Eine genaue Anleitung zum Verwenden des OSG-Bilder-Makros finden Sie in Ihrer onOffice enterprise edition über das „?“-Menu >> Makroliste.

Farben

Hinterlegen Sie hier Ihre Unternemensfarben. Sie können 1 Haupt-, 1 Neben-, und 1 Schriftfarbe hinterlegen. Dazu steht ihnen eine Farbpalette zur Verfügung, oder Sie tragen den Farbcode Ihrer Corporate Identity Farben in die Felder neben den Farbpaletten ein. Nach dem Spreichern wird das Farbcodefeld mit der gewählten Farbe gefüllt.

Claim(Slogan)

Tragen Sie hier Ihren Unternehmens-Slogan, soweit vorhanden, ein.

Systemsprache

Hier wird die Sprache angezeigt, die als Systemsprache für Ihre Version eingestellt wurde.